SIXX PAXX feat. Marc Terenzi - SIXX in the City Tour 2020/21

Rheinlanddamm 200
44139 Dortmund

Tickets from €29.90

Event organiser: SIXX PAXX Concert GmbH, Chemnitzer Straße 11, 12621 Berlin, Deutschland

Tickets


Event info

Die Zeiten untrainierter Oberkörper sind vorbei: 2020 und 2021 sind SIXX PAXX zusammen mit Marc Terenzi auf "#followme"- und "SIXX in the City"-Tour. Macht euch gefasst auf gestählte Männerbodys, die mit heißen Tanz- und Stripeinlagen die Massen zum Durchdrehen bringen.

SIXX PAXX on Tour zeigt, dass eine Strip Show Made in Germany mindestens so spektakulär ist wie eine Show aus den USA. Mit Professionalität, Charme, Ästhetik und gestählten Körpern begeistern die Jungs mit einer herausragenden akrobatischen Show und Entertainment auf höchstem Niveau.

David Farrell und Bastian Maan haben SIXX PAXX gegründet. Gemeinsam mit ihrem Management arbeiten sie stets am Erfolg und der Weiterentwicklung der Marke. Bis zu 17 Member aus verschiedenen Teilen der Welt begeistern auf der Bühne mit puren Entertainment-Qualitäten. Dabei lehnt sich die Male Revue Show stark an amerikanische Menstrip-Vorbilder und die Hollywood-Produktion "Magic Mike" an – und ist keineswegs eine billige Kopie oder Abbild dieser Shows.

Wenn SIXX PAXX on Tour ist, bringen heiße Männer ihr Publikum um den Verstand. Wenn ihr für den aufregendsten Abend eures Lebens bereit seid, solltet ihr euch schleunigst Tickets sichern. Hier lassen durchtrainierte Männer ihre Hüllen fallen und heizen den Anwesenden mit Knackpos und Sixpacks ein. Nicht verpassen!

Videos

Location

Westfalenhallen Dortmund
Rheinlanddamm 200
44139 Dortmund
Germany
Plan route

Auf insgesamt neun Hallen erstrecken sich die Westfalenhallen Dortmund und haben bis jetzt schon unzählige Welt- und Europameisterschaften der Tänzer, Boxer oder Skateboarder gesehen. Das große Raumangebot macht die vielfältigsten Veranstaltungen in den Westfalenhallen möglich und zahlreiche Gastronomieangebote sorgen für die passenden kulinarischen Genüsse.

Die erste Westfalenhalle, erbaut 1925, war mit einem Fassungsvermögen von 15.000 Besuchern, den Festsälen und einer Reithalle die größte Halle Europas. Nachdem diese Halle einem Bombenangriff zum Opfer fiel, wurde sie 1952 als Westfalenhalle 1 wieder aufgebaut: Die Halle ist mittlerweile ein geschütztes Baudenkmal und legendär. 1962 wurde in ebenjener Halle die Gründung der Fußball-Bundesliga beschlossen. Auch während der Fußball WM 2006 erfüllten die Westfalenhallen als Medienzentrum, Übernachtungsmöglichkeit und Ort eines einzigartigen Fan-Festes einen wichtigen Zweck.

Neben den Hallen für große Ausstellungen, Publikums- und Fachmessen bieten die zahlreichen Seminarräume unendliche Möglichkeiten für Tagungen, Kongresse oder auch festliche Galas. Modernste Technik, kompetentes Personal und persönliche Beratung sorgen hier für den perfekten Ablauf jeder Veranstaltung. Natürlich gehört in den Westfalenhallen auch die gastronomische Versorgung mit dazu: Zahlreiche gehobene Restaurants bieten für jeden Geschmack das Passende und sorgen für die gelungene Bewirtung der jährlich mehr als 2 Millionen Messegäste.