Mörderische Heimat - Die Liveshow zum Erfolgspodcast

Schlitzer Straße 81
36039 Fulda

Event organiser: Kulturzentrum Kreuz e.V., Königstr. 52 - 54, 36037 Fulda, Deutschland

Tickets

Ausverkauft! Es wird keine Tickets mehr an der Abendkasse geben!

Event info

Einer der erfolgreichsten Truecrimepodcasts kommt aus Fulda!!! MÖRDERISCHE HEIMAT beschäftigt sich mit echten Fällen aus Fulda, Osthessen und der Rhön. Dabei rekonstruieren Shaggy Schwarz und Zeno Diegelmann die spektakulärsten Kriminalfälle der Region und ordnen sie neu ein. Mord, Entführung, Raub - die osthessische Provinz ist oft nicht so beschaulich wie man denkt.
MÖRDERISCHE HEIMAT - In Windeseile hat sich der Podcast made in Fulda eine riesige Hörerschaft und Fanbase erarbeitet und ist mittlerweile weit über die Grenzen hinaus bekannt. Jetzt bringen Shaggy Schwarz und Zeno Diegelmann erstmals das Ganze auf die Bühne und präsentieren ihrem Publikum live eine zweistündige Show mit Gästen und Einblicken hinter den Podcast. Mit im Gepäck sind natürlich auch neue, bisher unbesprochene Fälle der Region.

Ein absolutes Highlight und MUSS für alle Truecrimefans und Hörer des Podcasts!


Alle bisherigen Folgen und weitere Infos zu MÖRDERISCHE HEIMAT findet ihr auf den Social Media Kanälen des Podcasts bei Instagram und Facebook.

Location

Kulturzentrum Kreuz
Schlitzerstraße 81
36039 Fulda
Germany
Plan route

Das Kulturzentrum Kreuz bildet das Zentrum der kulturellen Szene in Fulda. Ein breites Angebot an Konzerten, Filmvorführungen, Nachtklubs und Gastronomiebetrieben garantiert beste Unterhaltung!

Das Kulturzentrum Kreuz entstand aus der Idee, mithilfe einer Kneipe Geld für soziale Projekte zu erwirtschaften. Nach einem Jahr entschlossen sich die Besitzer jedoch, das Kneipenkonzept weiter auszubauen, da es in Fulda an Treffpunkten für Studenten mangelte. In den Folgejahren wurde ein angrenzender Biergarten eröffnet und zwei neue Säle gebaut, die als Veranstaltungsorte genutzt werden konnten. Danach ging man dazu über weitere Lokale in Fulda zu mieten, was die Gründung der Kreuz Kultur- und Gaststätten GmbH nach sich zog. Heute zählen zum Kulturzentrum zahlreiche Gaststätten, Cafés, Barbetriebe und Clubs, die das kulturelle Geschehen in Fulda mitbestimmen. Als Forum für verschiedene Musikrichtungen steht das Kulturzentrum allen offen und durfte in seiner Vergangenheit bereits die Ärzte, die Toten Hosen, Silbermond oder die Fantastischen Vier willkommen heißen.

Über 30 Jahre schon steht das Kulturzentrum Kreuz in Fulda für abwechslungsreiche Kulturveranstaltungen. Die Räume können gerne auch für Firmenevents oder Familienfeiern gemietet werden.

Hygienekonzept

Veranstaltungsregeln 2G+
Die Veranstaltung findet unter Einhaltung der 2G+ Regel statt.

Im Konkreten bedeutet dies, dass ein entsprechender Nachweis über:

– den vollständigen Impfschutz (letzte Impfung + 14 Tage)
– die Genesung (nicht älter als 6 Monate)

und jeweils ein zusätzlicher tagesaktueller Antigen-Schnelltest (Bürgertest von Testzentrum/Apotheke) zur Kontrolle vor dem Eintritt mitgeführt werden muss.

Für schulpflichtige Kinder/Jugendliche unter 18 Jahren und Personen, die sich nicht impfen lassen können, reicht das geführte Testheft/tagesaktueller Antigen-Schnelltest.