Lola Arias - Re-Enacting Life

Buchpräsentation / Gespräch  

Waldschmidtstraße 4
60316 Frankfurt am Main

Event organiser: Künstlerhaus Mousonturm Frankfurt am Main GmbH, Waldschmidtstraße 4, 60316 Frankfurt am Main, Deutschland
* Preise inkl. MwSt., zzgl. €1.95 Servicegebühr und Versandkosten pro Bestellung

Tickets

Zur Zeit keine Tickets mehr verfügbar

Event info

Sie buchen eine Loge. Eine Loge bietet Platz für jeweils 2 Personen.
Einlass beginnt 45 Min. und endet 10 Min. vor Vorstellungsbeginn. Bitte kommen Sie rechtzeitig.
Kein Einlass ohne Mund-Nasen-Bedeckung! Mehr Infos zu Hygiene und Sicherheit auf https://www.mousonturm.de/sicherheit-und-hygiene/

Können wir die Vergangenheit durch Kunst wiederbeleben? Wie überschneiden sich Realität und Fiktion? Was ist „dokumentarisches Theater”? Das Buch „Re-enacting life” dokumentiert das umfangreiche Werk der argentinischen Theatermacherin Lola Arias. Es versammelt Skripte, Exposés, Interviews, Notizen, Fotos, Bühnenanweisungen und andere Dokumente ihrer inzwischen fast dreißig Theaterstücke, Installationen und kuratierten Projekte, sowie Reflexionen und Essays einiger ihrer zahlreichen Kollaborateur*innen und Beobachter*innen. Lola Arias, Matthias Pees und weitere Gäste werden anhand des Buchs Arias’ Weg durch das Feld dokumentarischer Kunst und interdisziplinärer Projekte nachzeichnen und dabei die Beziehung zwischen Ästhetik und Politik, Kunst und sozialem Experiment diskutieren.

Location

Künstlerhaus Mousonturm
Waldschmidtstraße 4
60316 Frankfurt am Main
Germany
Plan route
Image of the venue

Eine ereignisreiche Geschichte verbirgt sich hinter dem Künstlerhaus Mousonturm in Frankfurt: In den 1920er Jahren als Teil der Seifen- und Parfümfabrik Mouson erbaut, galt der Turm damals als erstes Hochhaus der Stadt! Inzwischen wurde er als einziges, noch stehendes Gebäude des expressionistischen Industriebaus unter Denkmalschutz gestellt.

Seit 1988 findet man hier nun das freie Theater „Künstlerhaus Mousonturm“, dessen Programm eine enorme Bandbreite von Tanz, Musik und Bildender Kunst über Literatur bis hin zu Film und Hörspiel aufweist. Als eine der ältesten Produktionsstätten für experimentelles und innovatives Theater in Deutschland, gilt das Künstlerhaus Mousonturm als wichtige Plattform für Nachwuchskünstler. Im Jahr 1999 wurde das Theater mit dem begehrten Binding-Kulturpreis ausgezeichnet!

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln sowie eigenem PKW ist das Künstlerhaus Mousonturm sehr gut zu erreichen. Parkmöglichkeiten befinden sich ebenfalls in unmittelbarer Nähe des Theaters.