Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften statt. Bitte beachten Sie die Hygienemaßnahmen vor Ort.

Lodderbotten

Lodderbotten  

Röntgenstrasse 22 / Eingang Schelfstrasse
19055 Schwerin

Tickets from €17.60 *

Event organiser: Soziokulturelles Zentrum DER SPEICHER Schwerin, Röntgenstraße 22, 19055 Schwerin, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €17.60

Total amount €0.00
* Prices incl. VAT plus €2.00 Service charges and delivery costs per order
print@home
Mobile ticket
Delivery by post

Event info

Plattdeutsche Roots Musik

Plattdeutsch ist tot und Keiner*e versteht die olle Sprache und dann noch diese volkstümelnde Musik, nee da kannste mir mit wegbleiben. Nun mal ganz sachte, vielleicht stimmt das ja so nicht.

Nach jahrzehntelangem Spiel in verschiedenen Formationen haben sich 5 norddeutsche Musiker zusammengetan, um mit der Band Lodderbotten das Gegenteil zu beweisen. Bei einer Blues Session bis in die frühen Morgenstunden, gingen dem Sänger, Saxophonisten und Bluesharpspieler Roland Brock auf einmal die englischen Texte aus und er beschloss spontan auf Plattdeutsch umzusteigen. Die Resonanz des Publikums fiel sehr positiv aus und so begann er eigene plattdeutsche Titel zu produzieren. Seine Texte spielen ironisch mit Klischees, erzählen Alltagsgeschichten und sind im besten Sinne neue norddeutsche Roots Musik.

Bei einem Wettbewerb des NDR Radio MV für neue plattdeutsche Musik gelangte sein Titel „ESO Gabi“ ins Finale. Durch die regelmäßige Sendung im Radio, gab es Nachfragen nach Konzerten. Nun war es an der Zeit Mitstreiter zu finden, um die Musik auf die Bühne zu bringen. Broxx Blues Bande, ganz dem Big City Blues der amerikanischen Vorbilder verpflichtet, engte den musikalischen Ausdruck sehr ein. Mit dem aus Niedersachsen stammenden Neumecklenburger Volker Schwanke (Bass /Git. /Keys und Programming) lernte Roland einen Musiker kennen, mit dem er musikalisch neue Wege beschreiten konnte. So erweiterte sich die musikalische Bandbreite in Richtung Reggae, Rock, Jazz- und Country.

Unter dem Namen Lodderbotten produzierten sie als Duo weitere Titel und platzierten sie im Rundfunk. In der Corona Zeit entstand das Album „born up`n platten Land“, hierzu wurde ein Urgestein der mecklenburgischen Musikszene Kay Hermelschmidt (Drums) mit ins Boot geholt. Durch den Gitarristen Torben Widdermann aus Hamburg und Andy Richter aus Klein Trebbow bei Schwerin (Keys /Acc.), ist Lodderbotten nun zu einem Quintett angewachsen. In dieser Besetzung möchte Lodderbotten den Beweis antreten, dass plattdeutsche Musik nicht altbacken, verstaubt und langweilig sein muss und so durchaus zeitgemäß sein kann. Plattdeutsch ist nicht tot – es riecht nur etwas komisch.

Event location

Soziokulturelles Zentrum Speicher
Röntgenstraße 22
19055 Schwerin
Germany
Plan route

Im ehemaligen Brauhaus Schwerins, nicht unweit des Stadtkerns, findet sich heute das soziokulturelle Zentrum „DER SPEICHER“. In dem imposanten Gebäude können Besucherinnen und Besucher ein äußerst abwechslungsreiches soziokulturelles Programm genießen. Neben Konzerten, Theatervorstellungen, Kabarett, Comedy und Lesungen finden hier auch Kinderveranstaltungen, Versammlungen und Film-Veranstaltungen statt. So wird im soziokulturellen Zentrum ein Repertoire geboten, das keinerlei Wünsche offenlässt, egal ob für Alt oder Jung.

Seit dem ersten Konzert 1996 in dem 1888 erbauten Brauereigebäude ist „DER SPEICHER“ zu einem weit über die Stadtgrenzen hinaus populären Veranstaltungsort avanciert. Musiklegenden wie Inga Rumpf, Mick Taylor und Anne Haigis sorgten auf der Bühne bereits für Furore. Aber auch regionalen Musikerinnen und Musikern wird auf der 400 Quadratmeter großen Veranstaltungsfläche, zu der außer dem Zuschauerraum auch eine Galerie und ein Café gehören, ein Podium geboten. So verwundert es nicht, dass sich das Zentrum von Beginn an insbesondere der kulturellen und interkulturellen Bildung des Nachwuchses aus Schwerin widmet.

In unmittelbarer Nähe des soziokulturellen Zentrums „DER SPEICHER“ findet sich eine Bushaltestelle. Der Hauptbahnhof Schwerins findet sich in einem Kilometer Entfernung zum Veranstaltungsort. Durch eine Vielzahl an Parkmöglichkeiten rund um das Zentrum können Besucherinnen und Besucher ebenfalls mit dem PKW anreisen.