Django 3000 - AliBabo Tour

Schnewlinstr. 1
79098 Freiburg im Breisgau

Tickets from €25.35 *

Event organiser: Jazzhaus Freiburg GmbH, Glümerstr. 2b, 79102 Freiburg, Deutschland

Select quantity

Standard

Normalpreis

per €25.35

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung

Information on concessions

Karten für Rollstuhlfahrer und behinderte Personen mit B im Ausweis sind über die Telefonnummer +49 (0)761-7919780 buchbar.
Die Begleitperson erhält freien Eintritt.
print@home after payment
Mobile Ticket
Mail

Event info

Die bayerischen Gypsys von Django 3000 rocken seit nunmehr zehn Jahren auf sämtlichen Bühnen der Welt. Ihr unverwechselbarer Gypsysound bringt von Indien über Russland bis Südkorea jeden zum Tanzen, der nicht gerade an einer Hüftdysplasie leidet.
Die vier Babos, vier undurchschaubare Gschäfltmacher, sind unter dem Motto „scheiß da nix, dann feid da nix“ wieder unterwegs und feiern das Leben. Auf den Konzerten von Django3000 wird man aus dem Alltag gerissen und findet sich mit den vier Gypsybaju waren am Lagerfeuer wieder. Hier darf man sich ausleben–ohne Grenzen, ohne Scham, einfach nur „wuid und laut“.
Mit dem Song „Heidi“ gelang den Djangos der Durchbruch und sie wurden weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Jetzt, mit „AliBabo“, bekommt die „Heidi“ ihren langersehnten, tanzwütigen Partner. „Er schüttelt si, bringt an Bodn zum Bebn, zittert wia a Schlang, ko mit de Fiaß‚ High five‘gebn. Des is da Ali, AliBabo“. –Ein ungleiches Paar, das ein gemeinsames Motto verfolgt: „Danz di frei!“
Back to the roots–beschreibt das neue Album „AliBabo“ ganz wunderbar. Die vier musikalischen Strizzis besinnen sich knallhart auf ihre Anfänge. Mit treibenden Balkan-Beats, erdigem Gitarren-Rock’n’Roll, lässigem Gypsy-Swing und teuflisch-melodischen Gegensoli spürt man regelrecht das Brennen unter den Zehennägeln.

Location

Jazzhaus
Schnewlinstraße 1
79098 Freiburg im Breisgau
Germany
Plan route
Image of the venue

Mitten in Freiburg, unweit des Hauptbahnhofs, führt eine kleine Treppe in die Kellergewölbe des Jazzhauses. Und diese Räumlichkeiten haben es in sich. Denn Größen wie „Deichkind“ oder „Calexico“ geben sich hier das Mikrophon in die Hand.

Seit Ende der 1980er-Jahre gehört das Jazzhaus zu den wichtigsten Adressen der Konzertlandschaft in und um Freiburg. Von Newcomer-Bands bis hin zu internationalen Größen ist alles geboten. Möglich machte dies die „Initiative Freiburger Jazzhaus“ unter der Leitung Waldi Heidepriems. Und die Jazzfreunde waren von Anfang an für ein buntes Musikprogramm. So entstand in einem wunderschönen Kellergewölbe das Jazzhaus. Der alte Weinkeller lockt seither mit seinem besonderen Ambiente Musikfreunde und namhafte Bands in die kleine Stadt im Breisgau.

Das einzigartige Flair lässt Musiker und Fans gleichermaßen staunen und lädt ein zum Mitsingen und Tanzen. Die Aufteilung von Bühne und Zuschauerraum macht aus jedem Konzert ein intimes Konzerterlebnis. Denn viel näher als im Jazzhaus können Sie den Musikern fast nicht kommen.

Hygienekonzept

Unsere Hygienerichtlinien
Alle Konzerte im Jazzhaus finden unter 2G+ Bedingungen statt. Zutritt nur für Genesene und Geimpfte. Zusätzlich muss ein tagesaktueller Antigenschnelltest gemacht werden. Ein Nachweis (Impfzertifikat + Testzertifikat) ist zwingend erforderlich. Ausnahmen gemäß der aktuellen Coronaverordnung. Es besteht dauerhafte Maskenpflicht während des ganzen Konzerts.